Juni 24, 2024
  • 11:26 am Berichten zufolge nutzen Piraten Apple-Zertifikate, um gehackte Apps auf dem iPhone zu veröffentlichen
  • 1:50 am Besorgniserregender Fehler, der häufig bei Umfrageanalysen auftritt
  • 11:15 pm Facebook verwies auf die Autorität der DSGVO hinsichtlich der Targeting-Methoden
  • 6:08 pm Über das Datenschutzportal von Apple können US-Kunden jetzt ihre Daten herunterladen
  • 7:58 pm Die neue Chrome-Erweiterung von Google warnt Sie vor gestohlenen Passwörtern
Zensur in China: Die erfolgreichen Klone von Facebook, Google und Co. -  manager magazin

 

Facebook und Instagram verklagen in China vier Unternehmen und drei Personen wegen der Erstellung und Förderung des Verkaufs gefälschter Accounts, Likes und Follower in den sozialen Netzwerken.

 

In der beim US-Bundesgericht eingereichten Klage wird behauptet, dass die Unternehmen und Personen gegen das US-amerikanische Recht an geistigem Eigentum verstoßen haben, indem sie die Marken und Marken von Facebook und Instagram illegal genutzt haben, sagte Facebook.

 

„Mit der Einreichung der Klage hoffen wir zu bekräftigen, dass diese Art von betrügerischen Aktivitäten nicht toleriert wird – und dass wir energisch vorgehen werden, um die Integrität unserer Plattform zu schützen“, sagte Paul Grewal, Facebooks Vizepräsident und stellvertretender General Counsel of Litigation, sagte in einem Blogbeitrag am Freitag.

 

Facebook nannte die Unternehmen oder Personen, die es verklagt, nicht namentlich, gab aber an, dass sie auch gefälschte Konten auf Apple, Amazon, Google, LinkedIn und Twitter beworben hätten.

 

Zensur in China: Die erfolgreichen Klone von Facebook, Google und Co. -  manager magazin

 

 

Seit der US-Präsidentschaftswahl 2016 stehen Social-Media-Unternehmen zunehmend unter Druck, mehr gegen Fehlinformationen auf ihren Plattformen zu unternehmen.

 

Facebook reagierte nicht sofort auf eine Anfrage nach einem Kommentar.

 

Edward Nicoll

RELATED ARTICLES
LEAVE A COMMENT